Read, Debate: Engage.

PRIVACY POLICY

The operator of this website and responsible for the collection, processing and use of your personal data within the scope of the German Federal Data Protection Act (BDSG) and the Telemedia Act (TMG) is FAIRPLANET gGmbH, Straßburger Straße 40, 10405 Berlin.

We use your data in accordance with the applicable data protection regulations. This data protection declaration informs you which of your personal data we collect and store. You will also receive information on how your data is used and what rights you have with regard to the use of your data

1. Collection and storage of personal data as well as type and purpose of their use

a. When visiting our website

Whenever you visit our website, your browser automatically sends information to the server of our website and temporarily stores these in a so-called log file. The following files are recorded without your intervention and stored until they are automatically deleted:

  • the IP address of the requesting computer,
  • the date and time of the access,
  • the name and the URL of the requested data or file,
  • the website from which access was made,
  • the operating system of your computer as well as the browser you use,
  • the name of your internet access provider.

This data is collected and processed for the purpose of enabling the use of our website (connection establishment), to permanently guarantee system security and stability, to enable the technical administration of the network infrastructure and the optimisation of our online offer, as well as for internal statistical purposes. The IP address is only evaluated in the event of attacks on the network infrastructure and for statistical purposes, without the possibility of drawing conclusions about your personal identity.

Furthermore, we use cookies and Google Analytics when you visit our website. Please see sections 4 and 5 of these data protection provisions for more information.

b. When subscribing to our newsletter

  1. We use the so-called double-opt-in procedure for the subscription to our newsletter. This means that after entering your e-mail address, we will send you a confirmation e-mail to the address you entered, in which we ask you to confirm that you wish to receive the newsletter. If you confirm your wish to receive the newsletter, we will store your e-mail address on the servers of our newsletter service provider MailChimp, The Rocket Science Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA until you unsubscribe from the newsletter. The storage is solely for the purpose of sending you the newsletter. Furthermore, we store your IP address and the time of registration and confirmation in order to prevent abuse of your personal data.
  2. The only compulsory information for sending the newsletter is an e-mail address. The provision of further, separately marked details is voluntary and is used solely for the personalisation of the newsletter. This data will be completely deleted upon request.
  3. You can revoke your consent to the sending of the newsletter at any time. You can revoke your consent by clicking on the link provided in each newsletter e-mail. You can also cancel the newsletter at any time by sending an e-mail to newsletter@fairplanet.org. Your data will not
    be passed on to third parties.
  4. The FAIRPLANET newsletter contains editorial content from our website or links to other sites. If these contain advertising contributions/advertisements, these are marked accordingly. Such advertisements may contain links to external websites of third parties over whose content we have no control or influence. Therefore, we cannot assume any liability for these external contents. The respective provider or operator of the external sites is always liable
    for the contents of the linked sites. The linked pages were checked for possible legal violations at the time of linking. Illegal contents were not identifiable at the time of linking. However, a permanent control of the contents of the linked pages is not feasible as long as there is no concrete evidence of a violation of the law. If we become aware of any infringements, we will remove such links as timely as possible.
  5. The consent given by you has the following wording: We would like to point out that we will evaluate your user behaviour when sending the newsletter. For this evaluation, the e-mails sent contain so-called web beacons, also called tracking pixels. These are one-pixel image files that link to our websites and thus enable us to evaluate your user behaviour. This is done by collecting the data mentioned in § 1a as well as by web beacons, which are assigned to your e-mail address and linked to your own ID. Links received in the newsletter also contain this ID. The information collected in this way is stored on the servers of our newsletter service provider MailChimp. You can find more information on this at: https://mailchimp.com/legal/privacy/

2. Transfer of your data to third parties

We will only pass on your personal data if you have expressly consented to this, if there is a legal obligation to do so, or if this is necessary to enforce our rights, in particular to enforce claims arising
from a contractual relationship with you.

3. Information, correction, restriction and deletion of your data

You have a right to information regarding the personal data stored about you, a right to correct incorrect data as well as to block and delete them. Please send us an e-mail for this purpose and/or in case of further questions about the use of your personal data to contact@fairplanet.org. 

4. Cookies

We use cookies when you visit our website. Cookies help in many ways to make your visit to our website easier, more pleasant and more practical. Cookies are information files that your web browser automatically stores on your computer's hard drive when you visit our website.

Cookies neither damage the hard disk of your computer nor are personal data transmitted to us by placing cookies. We use cookies, for example, to identify you as a user by means of an anonymous identifier without you having to log in separately. The cookies also allow us to analyse your user behaviour when visiting our website in anonymised form. The use of cookies does not result in us receiving any personal data about you. The information stored in the cookie(s) does not allow us to assign it to a specific person or to draw conclusions about individual visitors to our website.
Most internet browsers automatically accept cookies. However, you can configure your browser so that no cookies are stored on your computer or so that a message is always displayed when you receive a new cookie. You can also delete cookies that have already been stored. Deactivating cookies may have the effect that you cannot use all functions of our website.

5. Google Analytics

For the demand-oriented design as well as the continuous optimisation of our website, we use Google Analytics, a web analysis service provided by Google Inc. (“Google”). In this context, pseudonymised user profiles are created and cookies (see section 4) are used. The information on your usage of our website generated by the cookie, such as

  • browser type/version;
  • used operating system;
  • referrer URL (the site you visited before);
  • hostname of the accessing computer (IP address);
  • time of server request/query

will be transferred to a Google server in the USA and stored there. Google will use this information for the purpose of evaluating your use of our website, compiling reports on website activity for us and providing other services relating to website activity and internet usage for the purpose of market research and tailoring our website to meet users’ needs. Under no circumstances will Google link your IP address to other Google data. Moreover, the IP addresses are anonymised so that an attribution is not possible (IP masking). You can prevent the storage of cookies by adjusting your browser software accordingly (see section 4). However, we would like to point out that in this case, you may not be able to use all functions of our website to their full extent. You can also prevent the collection of data generated by the cookie and related to your use of our website (including your IP address) and the processing of this data by Google by downloading and installing a browser add-on.

5. Data security

We make use of appropriate technical and organisational security measures to protect your data against accidental or intentional manipulation, partial or complete loss, destruction or unauthorised access by third parties. Our security measures are continuously improved, in accordance with technological development.

6. Updates and changes to this privacy policy

This data protection declaration is currently valid since its last amendment in May 2018. Due to the further development of our website or due to changes in legal or other official requirements, it may become necessary to amend this data protection declaration. The currently valid data
protection declaration can be accessed here at any time.

***

Datenschutzerklärung

Betreiber dieser Website und verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) ist die FAIRPLANET gGmbH, Straßburger Straße 40, 10405 Berlin. 

Wir verwenden Ihre Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Mit dieser Datenschutzerklärung werden Sie darüber informiert, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und speichern. Außerdem erhalten Sie Informationen dazu wie Ihre Daten verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten zustehen.

1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a. Bei Besuch unserer Website

Bei jedem Besuch unserer Website werden von Ihrem Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet und temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Dateien werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei,
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgte,
  • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser,
  • der Name Ihres Internet-Access-Providers.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglich sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet, ohne dass Rückschlüsse auf Ihre Person möglich wären.

Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Website Cookies und Google Analytics ein. Hierzu siehe Ziff. 4 und Ziff. 5 dieser Datenschutzbestimmungen.

b. Bei der Bestellung unseres Newsletters

1) Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange auf den Servern unseres Newsletter-Dienstleisters MailChimp, The Rocket Science Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

2) Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein die E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter, Angaben ist freiwillig und wird allein zu einer Personalisierung des Newsletters verwendet. Auch diese Daten werden bei Widerruf vollständig gelöscht.

3) Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link erklären. Den Newsletter können Sie auch jederzeit per E-Mail an newsletter@fairplanet.org abbestellen. Ihre angegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

4) Der FAIRPLANET Newsletter enthält redaktionelle Inhalte unserer Webseite oder Links zu anderen Seiten. Sollten darin Werbebeiträge/Anzeigen enthalten sein, sind diese entsprechend gekennzeichnet. Solche Werbeanzeigen können Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

5) Die von Ihnen gegebene Einwilligung hat den folgenden Wortlaut: Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Ihr Nutzerverhalten auswerten. Für diese Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons, auch Tracking-Pixel genannt. Dies sind Ein-Pixel-Bilddateien, die auf unsere Webseiten verlinken und uns so ermöglichen, Ihr Nutzerverhalten auszuwerten. Dies erfolgt durch Erhebung der in § 1a genannten Daten sowie Web-Beacons, die Ihrer E-Mail-Adresse zugeordnet und mit einer eigenen ID verknüpft werden. Auch im Newsletter erhaltene Links enthalten diese ID. Die so erhobenen Informationen speichert der von uns genutzte Newsletter-Dienstleister MailChimp auf seinen Servern. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter https://mailchimp.com/legal/privacy/

2. Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Vertragsverhältnis mit Ihnen, erforderlich ist.

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie deren Sperrung und Löschung zu. Bitte senden Sie uns hierfür sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten eine E-Mail an contact@fairplanet.org. 

4. Cookies

Beim Besuch unserer Website setzen wir Cookies ein. Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen.

Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Rechners noch werden durch die Setzung von Cookies personenbezogene Daten an uns übermittelt.

Wir setzen Cookies beispielsweise ein, um Sie als Nutzer mittels einer anonymen Kennung identifizieren zu können, ohne dass Sie sich gesondert einloggen müssen. Die Cookies erlauben uns zudem Ihr Nutzerverhalten bei Besuch unserer Website in anonymisierter Form zu analysieren

Die Verwendung der Cookies führt nicht dazu, dass wir personenbezogene Daten über Sie erhalten. Die in den Cookie abgelegten Informationen erlauben uns keine Zuordnung zu einer bestimmten Person oder Rückschlüsse auf einzelne Besucher unserer Website.

Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Zudem können Sie bereits abgelegte Cookies löschen.

Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. Google Analytics

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur fortlaufenden Optimierung unserer Webseite nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website wie

– Browser-Typ/-Version;

– verwendetes Betriebssystem;

– Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite);

– Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adressse);

– Uhrzeit der Serveranfrage.

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website zu erbringen.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die IP-Adressen werden zudem anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (siehe Ziff. 4); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren.

5. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit hier abgerufen werden.